Hiermit begrüße ich Sie


auf meiner Internetseite





und lasse nun


meine Bücher sprechen!

Kurzer Überblick über meine Sachbücher:

  1. 1848 ein Barrikadenheld. Aus dem Leben des Tierarztes Friedrich Ludwig Urban  (1806-1879), Berlin 1998.
  2. 1848 Zwischen Schloss und Alexanderplatz. 33 bedeutende Stunden in der deutschen Geschichte. Norderstedt/Berlin 2008 (erweiterte Neuauflage von: Zwischen Schloss und Alexanderplatz) ISBN 9783837015898.
  3. 1848 gezeichnet. Der Berliner Polizeipräsident Julius von Minutoli. Norderstedt/Berlin 2003. ISBN 3-8334-0096-X.
  4.  In der Keimzeit der Demokratie Berliner Polizeipräsident. Julius von Minutoli zum 200. Geburtstag. Norderstedt/Berlin 2005: Ausstellungskatalog und Ausstellungskonzept.
  5.  Elisabeth von Preussen. Königin in der Zeit des AusMÄRzens, Norderstedt 2008. ISBN 9783837012507.
  6.  Die Stifter des Neuen Museums  Friedrich Wilhelm IV. von Preussen und Elisabeth von Baiern, Norderstedt 2012. ISBN 978-3-8448-0212-2.
  7. Reisen im Auftrag preussischer Könige gezeichnet von Julius von Minutoli, Norderstedt 2013. ISBN 9783732279197.
  8. Alexander von Minutoli, der Gründer des 1. Kunstgewerbemuseums der Welt (1844), Norderstedt 2018.

 

 

 

Erhältlich in allen Buchhandlungen auf Bestellung,

 

noch schneller im BoD-Buchshop und

 

am schnellsten über E-Mail bei der Autorin - solange ihr Buchvorrat reicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit mit einem Beitrag von Zygmunt Wielowiejski zur frühen Fotografie.

 

 

 

ISBN 978-3-7460-6982-1.

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe:

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

 

...

Kindheit in der französischen Besatzungszeit.

...

Die Idee zur Gründung eigener Institute für Kunstgewerbe.

...

Die Idee der Gründung von Vorbildersammlungen für Gewerbetreibende.

...

Berichte: Entwicklungsstand der wichtigsten Gewerbe in Schlesien.

...Schon 1844 das 1. Kunstgewerbemuseum der Welt in Liegnitz!

....

Dienstreise 1846: Beobachtung von Wirtschaftszweigen im Gebirge.

...

Königl. Genehmigung zum Ausbau von 10 Zimmern im Liegn. Schloss.

...

Stilgeschichtliche Probesalons im Liegnitzer Schloss.

...

Die 3. Phase der Maßregeln zur Aufhülfe der schlesischen Industrie.

...

Die Weltausstellung in London im Jahr 1851.

...

Veröffentlichung: Die Lage der Weber u. Spinner im Schles. Gebirge.

...

Der großformatige Prachtband zum Drontheimer Dom.

...

Alexander Redgrave, ein wichtiger Besucher aus England.

...

Minutoli entdeckt ein Verfahren für die Edition in Papierphotographie.

...

Kgl. Genehmigung fürs Veröffentlichungsprojekt mit Salzpapierabzügen.

Im Jahr 1854 sieben Lieferungen von 42 Tafeln!

Plan des Vorbilder-Werkes für 90 Industrien.

Minutoli und das Deutsche Kunstblatt: Briefe an Friedrich Eggers.

...

Museum Minutoli, Theil I.: Verarbeitung von Steinen, Erden etc.

Vorbilder, Museum Minutoli, Theil II.: Die Keramik.

Minutolis Photographien bei Ausstellungen ab 1851.

Museum Minutoli, Theil III: Die Metall-Industrie, 1856.

Die Ausstellung aller Sammlungsobjekte 1857.

Planung: 220 Personen nötig für die Ausstellung im Liegnitzer Schloss.

Mit Dr. von Lützow durch die Ausstellung.

...

Auktion mit Objekten aus den Sammlungen des Vaters 1858.

...

Teile der Minutoli-Sammlung für die Kunstkammer im Neuen Museum.

...

Museum Minutoli, Band IV: Die Glas-Industrie.

Museum Minutoli V: - Weberei, Nadel- und Spitzen-Arbeit.

1861/1862: Verkäufe an die Kgl. Porzellan Manufaktur.

...

Erwerbung von Leinen-Arbeiten, Stickereien, Gobelins.

Alexander wird der Haupterbe seines Onkels Ernst von Woldeck.

 

Alexander kauft Schloss Friedersdorf am Queis.

...

Pensionierung nach 33 Dienstjahren - wegen langer Krankheit.

...

Freiherrn-Titel für die Erben des Woldeckschen Fidei-Kommisses.

...

Die 2. große Ausstellung der Vorbilder-Sammlungen: 1866.

...

Die Editionen „Museum Minutoli“ VI., VII, VIII., IX. Supplemente.

Die vertane Chance des preußischen Staates zur Spitzenposition.

...

Minutolis Sammlung als Impuls zu den großen Industrie-Museen.

Der Staat erwirbt den technologischen Theil der Sammlung.

...

Ausstellung der Sammlung Minutoli in der Königl. Porzellan-Fabrik.

...

Der Catalog der Sammlung von Minutoli und Brinkmann.